Kredite Check:
Deutschlands günstigste
Online Kredite im Test

  • objektiver Kreditvergleich der günstigsten Anbieter
  • unabhängige Bewertung
  • Geld sparen durch Top Zins
Für Neukunden
0,99 %
Effektiver Jahreszins
0,99 % effektiver Jahreszins
0,99 % gebundener Sollzins
bei 1.500 € Nettokreditbetrag
und 36 Monate Laufzeit
Repr. Bsp. gem. §6a PAngV.

Online Kredite im Vergleich auf online-kreditvergleich24.de

Die Finanzierung einer Anschaffung oder eines Vorhabens ist heute direkt bei günstigen online Anbietern möglich. Der online Kredit als zeitgemässe Darlehensform wird immer beliebter, aus guten Gründen:

  • Ein online Kredit ist günstiger weil der Vertriebsweg Internet kostengünstig ist
  • Sie machen keine persönlichen Bankbesuche, das spart Zeit und Nerven
  • Sie können mehrere Kreditanfragen stellen und das beste Angebot nehmen
  • schneller Bescheid, bei den meisten Anbietern im Kreditrechner sofort online

Hier gehen Sie auf Nummer sicher. Alle hier im Online Kreditvergleich getesteten Kreditanbieter sind sicher und zuverlässig. Die Firmensitze sind in Deutschland, die online Kreditanbieter im Kreditvergleich arbeiten nach deutschem Recht. Jedes persönliche Kreditangebot ist hier kostenlos und unverbindlich. Wenn Ihr Kreditantrag abgelehnt wird, zahlen Sie keinen Cent.

Online Kredit Vergleich: was gilt es zu beachten?

Eine Kreditaufnahme, sei es bei der Filialbank um die Ecke oder bei einer online Kreditbank, ist immer eine Verschuldung. Diese ist mit Kosten für Sie verbunden, den Kreditkosten. Um diese möglichst klein zu halten, stellen wir in unserem Online Kreditvergleich die führenden online Kreditanbieter vor.

Jedes Darlehen ist ein Geschäft auf Gegenseitigkeit, der Darlehensgeber gibt Geld zu einem vereinbarten Zinssatz und der Darlehensnehmer zahlt den geliehenen Geldbetrag so zurück, wie es im Kreditvertrag vereinbart ist. Stockt die Rückzahlung, wird es teurer. Die vertragsgemässe Tilgung eines Darlehens sollte also in jedem Falle sichergestellt sein. Einige der Banken in unserem Kreditvergleich z.B. BonKredit bieten die kundenfreundliche Möglichkeit der Tilgungsaussetzung.

Für online beantragte Darlehen gelten die gleichen Sicherheitsregeln wie für nicht online beantragte. Jeder Kreditgeber verlangt Sicherheiten für den Fall, dass der Kredit nicht pünktlich oder garnicht zurückgezahlt wird. Standardsicherheit für private Konsumentenkredite ist ein belegtes regelmässiges Einkommen. Zusätzliche Sicherheiten wie z.B. Grund-/ Immobilieneigentum können sich durchaus zinssenkend auswirken.

Schufa – Datengeheimdienst der Wirtschaft

Schufa ist die Abkürzung für „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“. Ihr Geschäftszweck ist die Vermeidung von Forderungsausfällen für Unternehmen. Zu diesem Zweck sammelt die Schufa Daten. Jeder, der sein erstes Konto eröffnet oder seinen ersten Handyvertrag abschliesst, wird erfasst. Die Schufa ist sehr sammelfreudig, neben Name, Adresse, Ausweisnummern wird das Zahlungsverhalten für jeden einzelnen Kredit oder Kauf auf Kredit, dazu gehören auch Handyrechnungen, penibel aufgezeichnet.

Wie und was im Einzelnen an Informationen über einen Verbraucher gespeichert wird und wie diese Informationen verknüpft werden, ist das Geheimnis der Schufa. Wirtschaftsunternehmen vor Forderungsausfällen zu schützen ist in Ordnung, Geheimniskrämerei mit den in vielen Fällen falschen oder veralteten Daten realer Personen nicht. Verbraucherschützer schätzen, dass ca. 54% (!) der Schufadaten falsch sind.

Kreditscoring – Ihre Kreditwürdigkeit wird berechnet

Banken, die Darlehen zur Finanzierung verschiedenartigster Vorhaben von Autokauf bis Firmengründung geben, wollen natürlich wissen, wem sie ihr Geld anvertrauen. Dazu wird aus den von Wirtschaftauskunfteien wie Schufa, Creditinform und anderen gesammelten Daten mit Hilfe mathematisch-statistischer Verfahren für eine konkrete Person ein sogenanntes „score“, etwa Punktezahl, errechnet.

Berücksichtigt werden Alter, Geschlecht, Wohnort, bisheriges Zahlungsverhalten und viele andere Kenngrössen. Wenn eine dieser Grössen falsch ist, ist natürlich auch das score schief. Die Punktezahl drückt den Grad der Wahrscheinlichkeit für eine vertragsgemässe Abzahlung, mit anderen Worten Ihre Bonität (Güte) aus. Einen ausführlichen, kompetenten Beitrag zum Thema Kreditscoring finden Sie beim Datenschuztzentrum Schleswig-Holstein Kreditscoring.

Bedingungen für Kreditfähigkeit bei online Krediten

Ein regelmässiges Einkommen aus einer nicht selbständigen Beschäftigung ist bei allen Banken, die online Kredit anbieten, Bedingung für die Gewährung eines privaten online Kredit. Ihr Arbeitsverhältnis muss seit mindestens 6 Monaten bestehen und sie müssen 18 Jahre alt sein.
Aber auch ein anderes regelmässiges Einkommen, z.B. aus Vermietungen, Verpachtungen, Kapitalanlagen, Renten oder Immobilienbesitz kann den Banken zur Gewährung eines online Kredits genügen.
Tipp: Stellen Sie mehrere Kreditanträge, alle sind hier bei Kreditadler kostenlos und unverbindlich und wählen Sie einfach nach Eingang der schriftlichen Kreditangebote den für Sie günstigsten online Kredit.

Nominaler Zins und effektiver Zins

Manche Banken werben für ihre Ratenkredite, nicht nur für ihre online Kredite, mit dem geringeren Nominalzins, dieser enthält aber nicht alle Kreditkosten. Alle Angaben zum Kreditzins hier im online Kreditvergleich sind effektiver Jahreszins, d.h. alle Kreditkosten sind enthalten. Weitere Kosten entstehen Ihnen hier für einen online Kredit nicht.

Der Kredit – Wenn das eigene Geld nicht ausreicht

Nach wie vor gilt der Grundsatz, dass man nur so viel ausgeben soll, wie eingenommen wird. Im alltäglichen Leben lässt sich das, aus ganz unterschiedlichen Gründen, vielfach nicht so streng handhaben. Dann werden die verschiedenartigen Möglichkeiten geprüft, einen Kredit aufzunehmen. Während in früheren Jahren der einzige Weg zum Kredit über die Hausbank führte, bei der auch das Girokonto unterhalten wurde, ist heutzutage das Angebotsspektrum für einen Kredit ungleich größer.
Neben den Kreditinstituten, die als Filialunternehmen geführt werden, gibt es eine Vielzahl von in- und auch ausländischen Onlinebanken. Sie bieten entsprechend ihrem Geschäftsmodell Onlinekredite an, die auch im Internet mit attraktiven Konditionen beworben werden. Und eines der Hauptargumente bei Onlinekrediten ist der Zeitfaktor. Dem Interessenten wird suggeriert, dass der Weg vom Antrag bis zur Entscheidung über seinen Kredit ebenso schnell geht wie einige Mausklicks am heimischen PC. Denn, man ist ja online, und online bedeutet direkt sowie schnell.

Das Jonglieren mit verschiedenen Begriffen

Auf der Suche nach einem günstigen Kredit sollte das komplette Angebot geprüft werden, bevor die Freude über ein mögliches Kreditschnäppchen einsetzt. Vielfach wird mit einem sensationell niedrigen Zinssatz geworben, dem Nominalzins. Wenn es aber zur Unterschrift und zum Mausklick ‚abschicken‘ kommt, wird der deutlich höhere Effektivzins ausgeworfen, der letztendlich zur Vertragsgrundlage wird.
Der Interessent muss sich bewusst machen, dass Kreditinstitute nichts verschenken, sondern Geld gegen Zinsen verleihen. Sie wollen und müssen möglichst viel Gewinn machen, das liegt im Interesse der Eigentümer von Banken und Sparkassen. Im Gegensatz zur Hausbank kennt eine Onlinebank ihre Kunden nicht persönlich, sie wird sie in der Regel auch nie kennenlernen. Dementsprechend sichert sie ihren Kredit ab, und das oft spürbarer als ein Filialunternehmen am Ort. Ohne näher darauf einzugehen, wird bei jeder Beantragung eines Onlinekredits eine Bonitätsprüfung durchgeführt. Es wird, wie es umgangssprachlich heißt, die Schufa gezogen. Den Eintrag dazu kann der Kreditnehmer ein, zwei Wochen später in seiner eigenen Schufa nachlesen.

Ein objektiver Kreditvergleich schafft Klarheit

Ähnlich wie bei Versicherungen auch, hilft in diesem Falle ein Kreditrechner, den objektiv besten Kredit für sich zu finden. Das kann, muss aber keineswegs ein Onlinekredit sein. Ein Kreditrechner vergleicht eine Vielzahl an Kreditdetails, die für einen individuellen Kredit ausschlaggebend sein können. Dazu gehört der Zinssatz ebenso wie die Laufzeit, die Kredithöhe und die vertretbare Monatsbelastung für Zinsen und Tilgung.
Ein Kreditrechner macht das transparent, was bei Kreditangeboten und Verträgen oft mit Sternchen versehen, oder als Kleingedrucktes nur mit der Lupe lesbar wird!