By: online-kreditvergleich24.de An: Juni 28, 2016 In: Kredit Tipps Comments: 0

In Krisenzeiten legen viele Investoren ihr Geld in werthaltige Immobilien an. Grundsätzlich empfiehlt sich diese Anlageform, dennoch sollten Sie einen Immobilienkauf gut überlegen. Finanzieller Sicherheit müssen Sie oberste Priorität einräumen.

Den Wert einer Immobilie einschätzen

Im ersten Schritt sollten Sie Ausschau nach attraktiven Anlageobjekten halten. Investitionen in Häuser erweisen sich nur dann als sinnvoll, wenn sie künftig im Wert steigen. Das gilt vor allem dann, wenn Sie ein Objekt vermieten oder später verkaufen wollen. Zum einen sollten Sie den Zustand einer Immobilie untersuchen: Wann wurde sie zuletzt saniert? Verfügt sie über eine moderne Wärmedämmung? Wo drohen baldige Reparaturen? Zweitens hängt die Wertentwicklung stark vom jeweiligen lokalen Immobilienmarkt ab. Preise für Immobilien in Großstädten, die viele neue Einwohner anziehen, stiegen in den vergangenen Jahren stark an. Berlin, Hamburg und München sind die bekanntesten Beispiele. In solchen Städten gibt es zudem eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie Mieter oder Käufer für Ihre Immobilie finden. In Regionen, wo die Bevölkerungszahlen dagegen ständig abnehmen, besteht das Risiko der Fehlinvestition. Gebäude- und Grundstückspreise liegen dort zwar weit unter Großstadtniveau, Sie generieren aber eventuell keinerlei Einnahmen.

button-orange

Finanzierung klären: Vergleich mehrerer Angebote

Doch nicht nur der Immobilienpreis und die zu erwartenden Einkünfte entscheiden, ob eine Investition wirtschaftlich sein kann. Sie müssen zudem prüfen, welche Zinsen Sie für die Finanzierung aufbringen müssen. Hierbei spielen zahlreiche Faktoren eine Rolle, zum Beispiel der Wert des Gebäudes und Ihre Bonität. Vergibt Ihnen eine Bank grundsätzlich einen Kredit und legt Ihnen sogar ein konkretes Angebot vor, sollten Sie nicht sofort zuschlagen. Bei Immobilienfinanzierungen kommt es aufgrund der hohen Summe auf jeden Zehntel Prozentpunkt Zinsen an. Sie sollten deshalb so viele Angebote wie möglich einholen und daraus das billigste wählen. Zugleich empfiehlt sich ein Blick auf andere Kreditvarianten. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau vergibt zum Beispiel preiswerte Kredite, wenn Sie in Energieeffizienz investieren.

Durchdacht in eine sichere Immobilie investieren

Immobilien gelten als Anlageobjekte mit attraktiver Renditechance. Diese realisieren Sie aber nur, wenn das Gebäude aufgrund seines Zustands sowie des Standorts tatsächlich an Wert gewinnt. Immobilien in Großstädten bieten sich beispielsweise an. Zudem sollten Sie eine günstige Finanzierung abschließen. Bei einem Vergleich möglichst vieler Angebote sollten Sie auf jede noch so kleine Zinsdifferenz achten.

button-orange

Trackback URL: http://www.online-kreditvergleich24.de/tipps-immobilienkauf/trackback/